Wirtschaft (s) Förderung mal wörtlich

25. Juli 2018

Nach einer Vorstandssitzung in Vati`s Restaurant, Dorfkrug, kamen die beiden Vorsitzenden mit dem Inhaber ins Gespräch. Schnell kristallisierte sich heraus, dass zur Abrundung des Restaurantbetriebes ein Biergarten von Nöten war.
Herr Fathi Touil tat sich jedoch schwer mit der Beantragung und wusste mit den teilweise angeordneten Auflagen, sowie mit dem Behördendeutsch im ersten Moment nicht wirklich etwas anzufangen. Die CDU Hochlar, (Gehling, Predeck) sagten spontan ihre Unterstützung zu. Durch Nutzung der Netzwerke und persönlicher Gespräche konnte erreicht werden, dass der Biergarten nun real geworden ist.

Der Dank gilt auch der Stadtverwaltung Recklinghausen. Einmal mehr hat das engagierte Arbeiten (hier besonders die Ordnungsbehörde um Axel Petersmeyer ) der Mitarbeiter dafür gesorgt, dass ein steuerzahlender Betrieb in Recklinghausen, weiterhin Bestand hat.

Die CDU Hochlar freut sich darüber, dass der Dorfkrug auch in den Sommermonaten regen Zulauf findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.